Das 1996 gegründete Ensemble "Salon Passion" ist aus Musikern des Tonhalle-Orchesters Zürich gebildet.

Aus der einmaligen, wiederentdeckten Notensammlung des belgischen Salonorchesters Knokke-le-Zoute aus Belgien erstellt Salon Passion seine Programme aus kleinen Schmuckstücken, nostalgischen Zeugen vergangener Epoche zusammen. Sei es mit spritzigem Charakter eines Genrestücks oder mit ruhigem Charme einer Romanze – diese Musik erlaubt so viele unterschiedliche und abwechslungsreiche Programme zu gestalten, dass die Zuhörer jedes Mal überrascht und verzaubert werden.

Salon Passion gibt regelmässig Konzerte und ist zu renommierten Musikzyklen eingeladen.